Duschtür

Duschen gehört zum Morgen und Abend Ritual, es macht munter, löst jede Verspannung und Erkältung. Ist praktisch und macht einfach Spaß. Je nachdem welchen Duschkopf Sie benutzen, kann eine Dusche noch viel viel mehr als nur den Schmutz und Schweiß von Ihnen abzuwaschen. Denn eine Regen-, Wasserfall oder Nebeldusche kann auch als Therapie eingesetzt werden. Da Sie aber beim Duschen auch Spritzwasser vereilen ist eine Duschtür sehr vorteilhaft, um das Badezimmer nicht unnötig zu überfluten.



Duschtür Varianten

Wenn Sie es lieber klassisch mögen, dann ist eine Türe für die Dusche aus edlem klarem Glas genau das richtige für Sie. Wer ein Romantiker ist, wählt ein Exemplar mit Verschnörkelung. Weitere Varianten beinhalten mattiertes Glas oder Kunststoff, mit oder ohne Rillen. Farbig oder unifarben. Mit Muster oder ohne. Je nachdem wie Ihr Raum strukturiert ist dürfen Sie zwischen einer Schiebe- oder Drehtür wählen. Doch es gibt natürlich auch eine Schwungtüre für Nischen. Pendeltüren sind eine weitere Alternative. Außerdem ist auch das Material und die Form zu bestimmen.

Die Vielfalt der Duschtür

Eine Duschtür kann entweder je Raumeinteilung in einer Ecke, einer Nische oder als freistehende ebenerdige Dusche mitten im Raum stehen. Genau dies macht den Unterschied aus. Denn je nachdem wieviel Ecken es abzudecken gilt, kommt es auch auf die Art der Duschtür an. Ob Sie nur eine Fläche aus Glas oder Kunststoff hat, zweitürig ist. Oder aber drei oder vier Ecken plus Schiebetüre aufweist. Viele freistehende Duschen nutzen nur eine einzige Fläche aus Glas, welche den gesamten Raum teilen. Die Tür ist dabei entweder an der Mitte oder einer Seite mit eingebaut, oder aber als Schiebetür gefertigt.

Resultat von einer Duschtür

Sie sehen eine Duschtür für das eigene Badezimmer zu finden erfordert doch ein wenig Zeit. Schließlich müssen verschiedene Aspekte vorher berücksichtigt werden. Ob die Türe für die Dusche aus Glas oder Kunststoff gefertigt werden soll. Klar, matt oder verspielt sein darf. Als Schiebe oder Schwung Türe ausgerichtet sein soll. Ob Sie die gesammte Länge und Breite einer Wand abdecken soll oder nach oben oder unten offen sein darf. Nehmen Sie sich ruhig Zeit um das beste Angebot für sich zu finden.