Stark abgedunkelte Braune Duschvorhänge

Wenn man es von der allgemeinen Seite betrachtet dann gehört die Farbe Braun zu den unbeliebtesten Farben schlechthin. Denn obwohl sie immer modern ist, verbinden viele damit eher negative Begriffe. Wie Dreck und die Exkremente. Dabei stehen Sie mit der Farbe Braun auf der sicheren Seite, da sie zu allem passt. Zudem gilt Braun auch als kuschelig und spendet sowohl Wohlbehagen und Gemütlichkeit! So negativ wir auch auf die Farbe braun in erster Linie reagieren, so unkomplizierter stellt sie sich dennoch heraus. Denn wenn Sie im Badezimmer braun als Duschvorhang einsetzen wirkt dies traditionell, unkompliziert und stabil.



Farbnuancen der Farbe Braun

 

Sehr gerne werden hellbraune Töne als Duschvorhänge eingesetzt, sie reflektieren das Licht auf ganz sanfte Art und verbergen dabei dennoch den Duschenden vollkommen. Mit hellbraun wirkt das Badezimmer eher familiär und gesellig. Viele Duschvorhänge sind daher in Cognac oder Sandfarben sehr beliebt.
Mit Mittelbraun oder Bronze, Schokobraun oder Rostbraun, wie diese Farbnuance auch gerne genannt wird, gestalten Sie ihr Badezimmer freundlich, unkompliziert und ungekünstelt.
Dunkelbraun als Duschvorhang hingegen lässt das Badezimmer realistisch und dennoch gemütlich erscheinen. Verbunden mit weissen Möbeln und roten Accessoires wirkt ein dunkelbrauner Duschvorhang sehr einladend, er versprüht Geborgenheit.

Braun kann auch fröhlich wirken!

Falls Sie jetzt denken, Braun ist eher unspektakulär, dann irren Sie sich, denn Braun kann auch ausgeflippt sein. In Verbindung mit gelben, grünen, rosa und weissen Blumen wirkt eine brauner Duschvorhang munter und fröhlich. Er erinnert an die 80er Jahre und lässt die Zeit der Hippies wieder auferstehen. Dieser sehr fröhliche Duschvorhang ist aus Polyester erarbeitet und somit sehr pflegeleicht. Er kann bei 30° C problemlos in der Waschmaschine gewaschen und falls gewünscht auch gebügelt werden.