Aufhängeringe für den Duschvorhang

Um seinem Badezimmer einen ganz neuen Look zu verpassen ist natürlich von Vorteil, wenn man alles komplett neu gestaltet. Wenn die Sanitäreinlagen ausgewechselt werden, neue moderne oder im Vintage Stil gehaltene Möbel hinzu kommen und dazu passende Accessoires wie Handtücher, Duschvorhänge, Vorhänge und Skulpturen, Blumen, Vasen oder andere Deko Artikel ausgesucht werden. Um das Gesamtbild zum Wow Effekt zu gestalten, zählen auch kleine Dinge dazu, die ihren Charme versprühen. Wie zum Beispiel auch die Duschvorhangringe, die es sowohl in Kunststoff, Metall oder Holz gibt als auch in den verschiedensten Farben.



Die Unterschiede beim Material von Duschvorhangringen

Um Duschvorhangringe zu nutzen, welche aus einem etwas feuchtigkeitsanfälligerem Material bestehen, sollte Ihr Badezimmer und insbesondere der Duschbereich großzügig ausgefallen sein. Um sich noch lange daran erfreuen zu können. So ist ratsam Duschvorhang Ringe aus Metall oder Holz vor der Nutzung mit einer Lasur oder einem anderen Korrosionsschutzmittel zu behandeln. Dies sorgt dafür, dass Ihre Ringe auch noch nach Jahren wie neu aussehen. Da Holz, wenn es in Verbindung mit Feuchtigkeit kommt, anfängt sich zu wellen und abzublättern. Dies sieht nicht gerade schön aus. Metall fängt in unbehandelter Form sehr schnell an zu rosten. All dies kann verhindert werden, wenn man die Ringe mit einer Lasur schützt oder in kleinen Badezimmern auf ein anderes Material setzt, welches unempfindlicher vor Feuchtigkeit ist.Zu den unempfindlicheren Materialien gehört Kunststoff. Dieser ist sehr robust gegen Luftfeuchtigkeit und Nässe. Zudem kann man Kunststoff leicht formen, so gibt es

Ringe für Duschvorhang

Duschvorhangringe in den unterschiedlichsten Farben und Formen. Kleine Entchen, Bärchen, Röschen oder Blümchen. Was zusätzlich den Duschvorhang und seine Halterung verschönert. Dies kommt besonders bei den Kleinen gut an.
Kombinationen lockern auf
Wenn Sie sich neue Duschvorhang Ringe besorgen, sollten sie nicht nur auf das richtige Material achten, die Ringe sollten auch mit der Duschvorhanghalterung im Einklang stehen. Zusammen harmonieren bedeutet nicht unbedingt, dass auf das selbe Material oder die selbe Farbe geachtet werden muss. Denn auch farbenfrohe Varianten können die Stimmung auflockern und das Gewisse Etwas ausmachen.Duschvorhangringe müssen nicht immer rund sein, sie dürfen auch oval, geschmückt mit viel bling bling oder auch als kleine Teddybären, Enten oder Blumen geformt sein. Der Kreativität an Duschvorhang Ringen ist keine Grenze gesetzt. Überzeugen Sie sich selbst.